Schwertransporte

Als Schwertransport bezeichnet man den Transport eines Gutes, dessen Maße und Gewicht von der Vorschrift der Straßenverkehrsordnung (StVO) abweichen.  Transporte dieser Art benötigen eine Ausnahmegenehmigung des zuständigen Ordnungsamtes für eine übermäßige Straßenbenutzung. Abhängig von der Abmessung des LKWs, Nachläufers und seiner Ladung müssen Begleitfahrzeuge bzw. die Begleitung der Polizei hinzugezogen werden.

Full-Service von A bis Z: Als erfahrener Experte wickelt Scheerer Logistik das Gesamtpaket in Sachen Schwertransporte ab. Die enge Zusammenarbeit mit Behörden, der Polizei und Schwertransportbegleitfahrzeugen (BF2/BF3) sorgen für einen reibungslosen und sicheren Ablauf des Transports. Unser speziell dafür ausgebildetes Personal begleitet den Schwertransport in jeder Phase. Und weil die Bürokratie oft erheblich Zeit kostet, haben wir  Dauergenehmigungen für Schwertransporte erworben, die den Organisationsaufwand merklich vereinfachen.

Sie möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns. Denn: Wir l(i)eben Logistik.